0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
mein Engagement

Kinderdemenz NCL

NCL ist die Abkürzung für Neuronale Ceroid Lipofuszinose, eine Stoffwechselkrankheit, die das zunehmende Absterben von Nervenzellen zur Folge hat. NCL ist die häufigste Form von Kinderdemenz. Die Zerstörung der Neuronen führt bei den Betroffenen zu Erblindung, geistigem Abbau, motorischen Störungen, Epilepsie und einem vorzeitigen Tod.

Für die rund 700 NCL-Kinder in Deutschland bedeutet das, sukzessiv die Fähigkeit zu verlieren, zu denken und zu handeln. Im Endstadium können schließlich auch die lebenserhaltenden Funktionen nicht mehr aufrechterhalten werden.

Die Kinderdemenz NCL tritt je nach Gendefekt in verschiedenen Formen in Erscheinung. Die Stiftung beschäftigt sich hauptsächlich mit der juvenilen Form (jNCL), welche am häufigsten auftritt.

Durch einen Fernsehbeitrag bei "Markus Lanz" (ZDF) bin ich auf die Stiftung und ihre enorm wichtige Aufgabe aufmerksam gemacht worden. Unmittelbar im Anschluss an die Sendung habe ich mich über NCL und die Stiftung informiert und mit der Stiftung Kontakt aufgenommen. Die Erforschung und die möglichst schnelle Hilfe für die betroffenen Kinder und Familien ist kostspielig. Die Kinderdemenz verläuft tragisch und es ist so unheimlich wichtig, dass die Forschung voran geht. Jede Spende hilft und daher möchte ich die Stiftung langfristig unterstützen, so dass ich von jedem Verkaufserlös einen kleinen Betrag an die NCL-Stiftung überweise. Ein kleiner Beitrag, aber jeder Euro hilft!!  

Bitte lesen Sie weiter unter: www.ncl-stiftung.de 

Wenn auch Sie spenden möchten......

NCL-Stiftung
IBAN: DE50 20050550 1059223030

BIC: HASPDEHHXXX
Hamburger Sparkasse

Die NCL-Stiftung trägt das DZI-Spendensiegel, das belegt, dass sie mit anvertrauten Geldern sorgfältig und verantwortungsvoll umgeht. Weltweit tragen 246 Organisationen das Spendensiegel, davon sind 171 in Deutschland vertreten. Die NCL-Stiftung ist eine von sieben Hamburger Stiftungen, die das Siegel tragen darf. Damit verpflichtet sie sich freiwillig die DZI-Standards zu erfüllen und höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. So können Sie sicher sein, dass Spenden ankommen und sinnvoll eingesetzt werden.